Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung

In Salzburg bieten zwei Einrichtungen Ausbildungen in Behindertenarbeit (mit Pflegeanteil) und Behindertenbegleitung (mit pädagogischem Schwerpunkt) an:

 

Allgemeine Voraussetzungen:

für Vollzeitausbildung: Mindestalter 17 Jahre, abgeschlossene mittlere oder höhere Schule oder Lehre, gesundheitliche Eignung, positiv abgeschlossenes Aufnahmeverfahren, vosständige Bewerbungsunterlagenfür berufsbegleitende Ausbildung: Mindestalter 19 Jahre, abgeschlossene mittlere oder höhere Schule oder Lehre, gesundheitliche Eignung, positiv abgeschlossenes Aufnahmeverfahren, vosständige Bewerbungsunterlagen

 

Diakonie Salzburg (berufsbegleitend)

Ausbildung in Behindertenbegleitung berufsbegleitend

  • Fach-SozialbetreuerIn / Behindertenbegleitung (4 Semester, berufsbegleitend)

    mit verstärkter pädagogischer Ausrichtung, Unterricht: 1,5 Tage pro Woche

  • Diplom-SozialbetreuuerIn Behindertenbegleitung (2 Semester, berufsbegleitend)

    inkl. Zusatzabschluss "Koordinator/in von Freiwilligenarbeit". Unterricht (plus Fernunterricht, Praxis und einige Zusatztage), Unterricht: 1,5 Tage pro Woche

Zusatzmodul Behindertenarbeit:

  • berufsbegleitende Ausbildung zum/zur Fach-SozialbetreuerIn / Behindertenarbeit, Voraussetzung: Ausbildung zur Fachsozialbetreuer/in Altenarbeit

Kosten: Schulgeld und Prüfungsgebühren

Kontakt: Diakoniewerk Salzburg

Guggenbichlerstraße 20, 5026 Salzburg,
Telefon 0662 / 6385-0
www.diakoniewerk-salzburg.at

 

Caritas Salzburg (Vollzeit und berufsbegleitend)

Behindertenarbeit:

  • Fachsozialbetreuung Behindertenarbeit: 4 Semester Vollzeit oder 6 Semester berufsbegleitend (davon 4 Semester Pflegeassistenz und 2 Semester Fachausbildung Behindertenarbeit)

  • Diplomsozialbetreuung Behindertenarbeit: 2 weitere Semester

(Fachbetreuer/innen Behindertenarbeit können in die berufsbegleitende Ausbildung der Behindertenbetreuung einsteigen)

Fachsozialbetreuer/in Altenarbeit mit Zusatzmodul Behindertenarbeit: 4 Semester in Vollzeit, 6 Semester berufsbegleitend + Zusatzmodul Behindertenarbeit

Kosten: Schulgeld und Prüfungsgebühren

 

Behindertenbegleitung:

  • Fachsozialbetreuung Behindertenbegleitung: berufsbegleitend 6 Semester, ein Unterrichtstag pro Woche  (+ zusätzliche Seminartage)

  • Fachsozialbetreuung Behindertenbegleitung: Vollzeit, 4 Semester

  • Diplomsozialbetreuung Behindertenbegleitung: 2 Semester berufsbegleitend, zwei Unterrichtstage pro Woche , 2 Semester

Kosten: Schulgeld und Prüfungsgebühren

Kontakt: Ausbildungszentrum der Caritas Salzburg

Schule für Sozialbetreuungsberufe
Schießstandstraße 45
5061 Salzburg
Telefon  +43 662 908668
www.sob-caritas.at 

 

 

 

 

 

 

 

November

Mo 20. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (CR) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mo 20. 09:00 -11:00

Bildungsberatungstag AK Salzburg (AG) Markus-Sittikus-Straße 10, Raum J07, 2.Stock 5020 Salzburg

Mo 20. 12:00 -14:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mo 20. 14:00 -17:00

Persönliche Beratung, Seekirchen (CR) Bahnhofstraße 20 5201 Seekirchen

Mo 20. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung Saalfelden (BH) Dachgeschoss Neue Mittelschule Stadt, Almerstraße 4 5760 Saalfelden

Mo 20. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Di 21. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Di 21. 09:00 -13:00

Kompetenzberatung Teil 2 Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Kurzbeschreibung Kompetenz-Workshop:

2 x 4 Std Workshops
in dem Sie sich intensiv mit Ihren persönlichen und beruflichen Interessen, Fähigkeiten, Kompetenzen und Qualifikationen auseinandersetzen und
einen Aktionsplan erarbeiten, um Ihre beruflichen Ziele verwirklichen zu können.
Anschließend findet noch ein Einzelberatungsgespräch statt.

 

Falls Sie sich beruflich neu orientieren (müssen) und als Unterstützung dazu eine Kompetenzberatung machen möchten, rufen Sie uns für ein unverbindliches Gespräch an oder kontaktieren Sie uns per Mail.

Teil 2 am 12.12.2017

Di 21. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung, Hallein (AG) Mauttorpromenade 8, Tennengauhaus 5400 Hallein

 

 

 

 

Di 21. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (CR) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mi 22. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung Stadtbibliothek (AL) Schumacherstr. 14 5020 Salzburg

Mo 27. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mo 27. 09:00 -11:00

Bildungsberatungstag AK Salzburg (AG) Markus-Sittikus-Straße 10, Raum J07, 2.Stock 5020 Salzburg

Mo 27. 09:00 -12:00

Bildungsberatungstag AK, Bischofshofen (WS) Gasteiner Str. 29 5500 Bischofshofen

BiBer bietet Beratung in allen Fragen der Weiterbildung, vom Nachholen von Berufsausbildungen und Schulabschlüssen, von Kursen zur Höherqualifizierung über Jobfindungsstrategien bis zu Möglichkeiten der finanziellen Förderung.

 

Mo 27. 12:00 -14:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg