keine angst ist auch eine lösung
von Alexa Hennig von Lange und Marcus Jauer
 
Angst zu haben ist uns peinlich. Angst zu scheitern, gefeuert, verlassen oder kritisiert zu werden, unbeliebt zu sein oder alles zu verlieren. Angst ist eines der bestimmendsten Phänomene unserer Zeit und zugleich ein riesiges Tabu. Die zwei Autoren erzählen in abwechselnden Kapiteln von Ängsten, die jeder kennt, aber niemand zugeben will. Und sie zeigen, wie die Befreiung aus dem Klammergriff hartnäckiger Sorgen, Phobien und Irrtümer aussehen kann - fröhlich, lebensnah und mit hohem Wiedererkennungsfaktor.

 

Persönlicher Eindruck:

Alexa Hennig von Lange und Marcus Jauer erzählen von ihren großen und kleinen Ängsten, versuchen ihre Ursprünge zu ergründen, ohne dabei tiefenpsychologische Erklärungen abzugeben. Sie zeigen, wie das genaue Hinschauen auf eigene Marotten und schrullige Verhaltensweisen, vorbehaltslos und ehrlich, ihnen geholfen hat, deren Muster zu erkennen und langsam aufzubrechen. Selbsterkenntnis ist das Schlüsselwort dabei. Das Buch ist kein Ratgeber, wie man/frau Hypochondrie und Phobien überwindet, kann und will es auch gar nicht sein. Die zwei Autoren zeigen ihren ganz persönlichen Weg, ihren Ängsten auf die Spur zu kommen, selbstironisch und mit Humor.
Das Buch ist so geschrieben, dass es klar ist, hier geht es nicht um Traumatisierungen und krankhafte Angstzustände, es geht um Ängste, die Menschen mit sich schleppen, ohne zu psychischen Erkrankungen geführt zu haben.
   

 Erschienen bei: Güthersloher Verlagshaus, 2018

April

Do 26. 09:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Do 26. 14:30 -17:30

Bildungsberatungstag AK, Zell am See (MN) Ebenbergstraße 1 5700 Zell am See

Fr 27. 08:00 -12:00

Bildungsberatungstag AK, Hallein (WS) Bahnhofstr. 10 5400 Hallein

BiBer bietet Beratung in allen Fragen der Weiterbildung, vom Nachholen von Berufsausbildungen und Schulabschlüssen, von Kursen zur Höherqualifizierung über Jobfindungsstrategien bis zu Möglichkeiten der finanziellen Förderung.

 

Mo 30. 09:00 -11:00

Bildungsberatungstag AK Salzburg (AG) Markus-Sittikus-Straße 10, Raum J07, 2.Stock 5020 Salzburg

Mo 30. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (BB) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mo 30. 12:00 -14:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mo 30. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung Saalfelden (BH) Dachgeschoss Neue Mittelschule Stadt, Almerstraße 4 5760 Saalfelden

Mo 30. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (CR) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mai

Mi 02. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, Radstadt (WS) Stadtplatz 16 5550 Radstadt

 

 

 

 

Mi 02. 14:00 -17:00

Persönliche Beratung, Bischofshofen (WS) Kinostraße 7a, BIZ 5500 Bischofshofen

 

 

 

 

Mi 02. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung Stadtbibliothek (AL) Schumacherstr. 14 5020 Salzburg

Do 03. 09:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (LA) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Do 03. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung Mittersill (BH) Stadtplatz 1, Gemeindeamt 5730 Mittersill

Mo 07. 09:00 -11:00

Bildungsberatungstag AK Salzburg (AG) Markus-Sittikus-Straße 10, Raum J07, 2.Stock 5020 Salzburg

Mo 07. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (CR) Strubergasse 18 5020 Salzburg