der Rabbi hat recht

Die Kunst Probleme zu lösen

von Rabbi Nilton Bonder

Der englische Originaltitel heißt: "Yiddischer Kop. Creative Problem Solving in Jewish Learning, Lore and Humor" und beschreibt den Inhalt des Buches sehr gut. Rabbi Nilton Bonder legt Erfahrungen und Strategien dar, die in der jüdischen Kultur und jahrhundertelangen Lebensweise tief verwurzelt sind. Er nennt die Fähigkeit, eingefahrene Denkmuster aufzubrechen und zu verlassen und in scheinbar ausweglosen Situationen neue, völlig unkonventionelle Lösungswege zu finden, den jiddischen Kopp. Seine Ausführungen verwebt Rabbi Bonder mit uralten Geschichten aus der jüdischen Weisheitstradition.

Persönlicher Eindruck:

Ein interessantes Buch zum Thema kreatives Denken, das nicht den Anspruch erhebt, ein Ratgeber-Buch zu sein und in sich bereits einen kreativen Ansatz trägt: Rabbi Bonder teilt die Welt in vier Bereiche: 1.) die Welt, in der Erkennbares erkennbar ist, 2.) die Welt, in der Erkennbares verborgen ist, 3.) die Welt, in der Verborgenes erkennbar wird und 4.) die Welt, in der Verborgenes verborgen bleibt. Sucht man eine Problemlösung, ist es wichtig zu erkennen, in welcher Welt man sich bewegt. Je nach dem erschließen sich andere Lösungsmöglichkeiten. Diesen philosopischen Ansatz  setzt der Autor in Verbindung mit jüdischen Anekdoten und Sprichwörtern und schafft dadurch einen ganz neuen Zugang einerseits zu diesen Geschichten und andererseits zu seiner Erklärung, wie kreative Lösungsfindung möglich ist.

Wem empfehle ich das Buch:

Allen, die sich für Weishietsgeschichten und Hintergründe der traditionellen jüdischen Denkweise interessieren, oder die ein Buch über unkonventionelle Problemlösungen suchen, ohne einen Ratgeber lesen zu wollen.

 

Erschienen im Carl-Auer Verlag, 2014

Juli

Di 17. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) 5020 Salzburg

 

 

Di 17. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung, Hallein (AG) Mauttorpromenade 8, Tennengauhaus 5400 Hallein

 

 

 

 

Di 17. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (CR) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Do 19. 09:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mo 23. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (NN) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mo 23. 09:00 -11:00

Bildungsberatungstag AK Salzburg (AG) Markus-Sittikus-Straße 10, Raum J07, 2.Stock 5020 Salzburg

Mo 23. 12:00 -14:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mo 23. 14:00 -17:00

Persönliche Beratung, Seekirchen (NN) 5201 Seekirchen

Mo 23. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung Saalfelden (BH) Dachgeschoss Neue Mittelschule Stadt, Almerstraße 4 5760 Saalfelden

Di 24. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (AG) 5020 Salzburg

 

 

Di 24. 15:00 -18:00

Persönliche Beratung, Hallein (AG) Mauttorpromenade 8, Tennengauhaus 5400 Hallein

 

 

 

 

Di 24. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung, BiBer-Zentrale (NN) Strubergasse 18 5020 Salzburg

 

 

Mi 25. 09:00 -12:00

Persönliche Beratung, Radstadt (WS) Stadtplatz 16 5550 Radstadt

 

 

 

 

Mi 25. 14:00 -17:00

Persönliche Beratung, Bischofshofen (WS) Kinostraße 7a, BIZ 5500 Bischofshofen

 

 

 

 

Mi 25. 16:00 -19:00

Persönliche Beratung Stadtbibliothek (NN) Schumacherstr. 14 5020 Salzburg