deutsch textsorten

Wiener Vorlesungen

von Ulrike Guérot, Christian Korunka, Barbara Prainsack und Georg Psota

Was macht eine Krise wie die Corona Pandemie mit uns? Bringt sie das Beste im Menschen - Solidarität, Mitgefühl und Zusammenhalt - zum Vorschein? Können wir vielleicht auch einen Nutzen aus der Krise ziehen?  Was sind die Auswirkungen des Home Office? Was brauchen wir, um in einer Krise wie dieser psychisch gesund zu bleiben? Diesen und anderen Fragen gehen die vier Autoren in diesem Buch nach.
Die Beiträge sind verschriftlichte Vorträge aus April 2020 und stützen sich bereits auf erste Umfragen zu den Auswirkungen der Corona-Krise in Österreich. 
 
Persönlicher Eindruck: Am Puls der Zeit greifen die Autoren auf, welche Veränderungsprozesse in unserer Gesellschaft die Corona-Krise bereits nach wenigen Wochen beeinflusst hat. Zu den zentralen Aussagen des Buches gehört: "Unser Land ist in der Krise ungleicher geworden."
 
Erschienen im Picus Verlag, 2020, Umfang 94 Seiten

Buchen Sie jetzt Ihren Termin: kostenlos & neutral

Telefon+43 699 10203012
Emailoffice@biber-salzburg.at
onlineoder gleich hier ONLINE

 

Beratungsstellen

Salzburg Flachgau Tennengau Pongau Pinzgau Lungau

 

Biber Beratungsstellen Land Salzburg