BHS-Abschluss nachholen

Schulen für Berufstätige

Den Zweiten Bildungsweg kann man auch an berufsbildenden Schulen für Berufstätige absolvieren.
Diese sogenannten "Abendschulen" werden in folgenden Zweigen angeboten:

technischen, gewerblichen und kunstgewerblichen Schulen:

  • Höheren Lehranstalt für Berufstätige: 8 Semester
  • Kolleg für Berufstätige: 6 Semester
  • die Werkmeister-, Bauhandwerker- und Meisterschulen
  • Aufbaulehrgang für Berufstätige: 6 Semester
  • Vorbereitungslehrgänge für Aufbaulehrgänge: 1 bis 4 Semester

kaufmännischen Schulen:

  • Handelsakademie für Berufstätige: 4 Jahre (inkl. Handelsschulabschluss)
  • Kolleg für Berufstätige: 4 Semester
  • Aufbaulehrgang für Berufstätige: 6 Semester
  • Vorbereitungslehrgänge für Aufbaulehrgänge: 1 bis 4 Semester

Aufbaulehrgänge ermöglichen es Absolventen und Absolventinnen einer Fachschule oder Personen, welche eine facheinschlägige Lehre abgeschlossen haben, in relativ kurzer Zeit zur Matura (Reife- und Diplomprüfung) ihres Fachbereiches zu gelangen.

Vorbereitungslehrgänge ermöglichen in verschiedenen Fachbereichen Lehrabsolvent*innen und Personen ohne Lehrabschluss aber positivem Abschluss der 8. Schulstufe den Einstieg in berufsbildende höhere Schulen und Aufbaulehrgänge.

Einige Standorte bieten diese Schulformen auch als Fernschulen für Berufstätige an, wobei der Unterricht teilweise an der Schule (Sozialphase) angeboten und ein Teil des Lehrstoffes von den Studierenden eigenständig (Fernphase) erarbeitet wird.
www.abc.berufsbildendeschulen.at

 

Nachholen des BHS-Abschlusses in Salzburg

HAK-Abschluss:

Abendakademie für Wirtschaftsberufe Salzburg:
www.hakzwei.at

Schultypen am Abend:

  • Handelsakademie für Berufstätige
  • Unterrichtszeit: 3 bis 4 Abende pro Woche (18:00-22:00 Uhr)
  • Dauer: 4 Jahre
  • (Integrierter) Handelsschulabschluss nach 4 Semestern möglich.

Verkürzung der Studiendauer bei entsprechender Vorbildung möglich.

 

HTL-Abschluss:

Abendschule für Berufstätige an der HTL Salzburg
www.htl-salzburg.ac.at

Angebotene Fachrichtungen:

  • Informatik - Software Engineering, Netzwerksysteme, Datenbanken
  • Elektrotechnik - Informations- und Automatisierungstechnik
  • Maschinenbau - Robotik, Fahrzeug- und Energietechnik, Fertigungsverfahren
  • Bautechnik - Hochbau-Architektur

Abschluss:

  • Reife- und Diplomprüfung
  • Zugang zu allen Universitäten und Fachhochschulen
  • Ingenieurtitel nach 3-jähriger Berufspraxis
  • Berechtigung zur Unternehmensführung

Voraussetzung:

  • Vollendung des 17. Lebensjahres spätestens im Kalenderjahr der Aufnahme
  • abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufstätigkeit

Studiendauer:

  • ohne berufliche Vorbildung: 8 Semester und 2 Semester Vorbereitungslehrgang
  • mit Lehrabschlussprüfung: 8 Semester
  • für Fachschüler oder Werkmeister: 6 Semester

Unterrichtszeit:

  • Alle Fachbereiche: Di. bis Do. von 18.00–21.50 Uhr mit Fernstudium und Betreuungseinheiten
  • Ergänzende Unterrichtsangebote Montags und Freitags 18.00–21.50 Uhr
  • Vorbereitungslehrgang Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 18.00–21.50 Uhr

Kosten:

  • keine

 

Kollegs für Berufstätige in Salzburg:

Grundsätzliche Voraussetzungen um ein Kolleg zu besuchen sind: Matura, Berufsreifeprüfung oder Studienberechtigungsprüfung. Einige Kollegs verlangen zusätzlich eine bestandene Eignungsprüfung.
Abschluss: BHS Matura

 

BAfEP Kolleg Salzburg

  • Dauer: 6 Semester, berufsbegleitend an 3 Tagen pro Woche, Unterrichtszeit 14:45-19:50 bzw. 15:45-20:35 Uhr
  • Freitags unterrichtsfrei; 1 Vormittag pro Woche Praxis im Kindergarten
  • Schulgeld: 122 Euro pro Monat (10 mal pro Jahr)
  • Aufnahmeprüfung: ja
  • Abschluss: Diplom Kindergartenpädagogik in elementaren Bildungseinrichtungen für Kinder von 0-6 jahren

Nähere Infos unter: BAfEP Salzburg

 

BAfEP Kolleg Bischofshofen

  • Dauer: 6 Semester, berufsbegleitend Montag bis Donnerstag, Unterrichtszeit 15:30-20:20 Uhr; gelegentlich an Samstagen
  • Freitag Vormittag Praxis im Kindergarten
  • Aufnahmeprüfung: ja
  • Abschluss: Diplom Kindergartenpädagogik in elementaren Bildugnseinrichtungen für Kinder von 0-6 jahren
  • kostenlos

Nähere Infos unter: BAfEP Bischofshofen

 

BAfEP Kolleg Bramberg / Tourismusschule Bramberg

 

  • Schulstandort Tourismusschule Bramberg; Schulerhalter BAfEP Bischofshofen
  • Informationen: siehe BAfEP Bischofshofen

Nähere Infos unter: BAfEP Bramberg


 

Kolleg Sozialpädagogik / Ausbildungszentrum Caritas Salzburg

  • Dauer: 4 Semester (Vollzeit), täglicher Unterricht;  6 Semester berufsbegleitend, 2 bis 3 Unterrichtstage pro Woche;
  • Schulgeld: Tageskolleg € 768,01 pro Semester, Berufstätigenform € 575,75 pro Semester
  • Aufnahmeprüfung: ja
  • Abschluss: Diplom Sozialpädagogik; Besonderheit: Möglichkeit der Zertifizierung in Case Management nach ÖGCC

Nähere Infos unter: Kolleg für Sozialpädagogik

 

Business Kolleg Salzburg / Bundeshandelsakademie I

  • Dauer: 4 Semester (Vollzeit)
  • Schulgeld: keine Studiengebühren
  • Pflichtpraktikum: 6 Wochen
  • Zusätzlich: Anrechenbarkeit für ausgewählte Bachelor-Studiengänge

Nähere Infos unter: Business Kolleg

 

Kolleg für Tourismus / Tourismusschule Klessheim

  • Dauer: 4 Semester (Vollzeit)
  • Pflichtpraktikum: 12 Wochen
  • Studienrichtungen:
  • College for Hospitality Mangement (Unterrichtssprache Englisch) oder
  • Kulturmanagement und Event (Unterrichtssprache Deutsch und teilweise Englisch)
  • Schulgeld für 2020/2021: EU-Staatsbürgerschaft € 3003; andere Staatsbürgerschaft: € 5898
  • zusätzlich Berufskleidung und gegebenenfalls Unterkunft (Internat oder Campus)
  • Zusätzlich: Gewerbeberechtigung für Gastronomie, Hotellerie, Reisebüro; Zusatzausbildungen möglich
  • Anrechenbarkeit für ausgewählte Bachelor-Studiengänge

Nähere Infos unter: Kolleg - Klessheim

 

Kolleg Modedesign / Modeschule Hallein

  • Dauer: 6 Semester, berufsbegleitend
  • Aufnahmegespräch: ja
  • Pflichtpraktikum: 4 Wochen
  • Studiengebühren; € 950 pro Semester
  • Abschluss: Diplomprüfung und Berufsausbildung als Bekleidungsgestalter*in

Nähere Infos unter: Kolleg Modedesign Hallein

 

zuletzt aktualisiert: März 2020 la

 

Buchen Sie jetzt Ihren Termin: kostenlos & neutral

Telefon+43 699 10203012
Emailoffice@biber-salzburg.at
onlineoder gleich hier ONLINE

 

Beratungsstellen

Salzburg Flachgau Tennengau Pongau Pinzgau Lungau

 

Biber Beratungsstellen Land Salzburg