Altenarbeit - berufsbegleitend

 

Lehranstalt für Sozialberufe der Caritas Salzburg:

berufsbegleitende Fachausbildung für Altendienste und Pflegeassistenz: (Fachsozialbetreuung Altenarbeit)
Ausbildungsbeginn jeweils im September, Anmeldung bis April (danach stehen evt. noch Restplätze zur Verfügung)

  • Voraussetzungen: 19. Lebensjahr, abgeschlossene mittlere oder höhere Schule bzw. Lehrabschluss, gesundheitliche und psychische Eignung für den Beruf, Aufnahmegespräch, Einstieg auch ohne Vorpraxis möglich, persönl. Abklärung möglich, falls nicht alle Voraussetzungen erfüllt werden
  • Dauer: 3 Jahre, bis zur Qualifikationsstufe Pflegeassistenz 4 Semester, weitere 2 Semester Fachmodul Altenarbeit
  • ein Unterrichtstag pro Woche (plus zusätzliche Seminartage über das Jahr verteilt)
  • die eigene einschlägige Berufserfahrung wird nach Möglichkeit für das Pflichtpraktikum angerechnet
  • Praktikum in 3 verschiedenen Einrichtungen der Altenhilfe (auch in der Form eines Anstellungsverhältnisses möglich).
  • im Rahmen der Ausbildung wird auch die Prüfung für Pflegeassistenz abgelegt, Berechtigung auch für Heimhilfe
  • Lehrgangskosten werden vom Land Salzburg übernommen

Aufschulung für Pflegerhelfer/Pflegeassisten_innen: Aufbaukurs für Fachsozialbetreuung Altenarbeit: ein Unterrichtstag pro Woche (plus Seminartage), Dauer: 1 Jahr

Aufschulung von der Fachsozialbetreuung Altenarbeit zur Diplomsozialbetreuung Altenarbeit: 1,5 Unterrichtstage pro Woche + Seminartage, Dauer: 1 Jahr

NEU: Inklusive Ausbildung Fach-Sozialhilfe

Dauer: 2 Jahre
Zielgruppe: Menschen, die einen sozialen Hilfsberuf anstreben, auch geeignet für Menschen mit Lernschwierigkeiten, nach erfolgreichem Abschluss kann eine Fachausbildung begonnen werden
Besonderheiten der Ausbildung: Lernunterlagen in einfacher Sprache, Teamteaching, Wiederholungs- und Einübungsphasen, Unterstützung bei der Berufsfindung durch begleitende Praktika
Zeitaufwand: zwei Unterrichtstage pro Woche, Dauer: 2 Jahre

 

Ausbildungszentrum der Caritas Salzburg

Schule für Sozialbetreuungsberufe
Schießstandstraße 45, 5061 Salzburg
T: 0662 / 90 86 68
www.sob-caritas.at

 

Diakoniewerk Salzburg

Guggenbichlerstr. 20, 5026 Salzburg
T: 0662 / 6385
SOB Diakoniewerk Salzburg

Ausbildung zur Fachsozialbetreuung Altenarbeit

  • berufsbegleitend
  • Dauer: 4 Semester, mit integrierter Pflegeassistenz und Möglichkeit zum Abschluss in Heimhilfe nach dem 1. Semester
  • ein bis zwei Schultage ganztags pro Woche
  • Ausbildung enthält auch Fernunterrricht, Praxis und einige Zusatztage

 

Diplom-SozialbetreuerIn/Altenarbeit: zwei weitere Ausbildungssemester berufsbegleitend, 1,5 Schultage pro Woche

SOB Saalfelden

Fachschule für Sozialbetreuungsberufe/Altenarbeit in Saalfelden für Berufstätige
Almer Straße 33, 5760 Saalfelden
Telefon: 0043(0)6582/72195-0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sob-saalfelden.at

 

 

Fach-Sozialbetreuer/in Altenarbeit

Voraussetzungen:

  • Erfolgreicher Abschluss einer Berufsausbildung oder einer mittleren oder höheren Schule
  • Vollendetes 19. Lebensjahr ( in Tagesform 17. Lebensjahr)
  • Anmeldung bis 31. Mai jeden Jahres
  • Psychische und gesundheitliche Eignung für den Pflegeberuf (für die Pflegeassistenz)
  • Vertrauenswürdigkeit (Strafregisterauszug)
  • Positives Ergebnis eines Aufnahmegespräches
  • Über die Aufnahme entscheidet der Rechtsträger der Schule und die Leitung der Pflegeassistenzausbildung nach dem Aufnahmegespräch

berufsbegleitend:

  • Dauer: 5 Semester (letztes Semester verkürzt)
  • Unterrichtstage: Mittwoch, Donnerstag, Freitag 17: –21:15, ca 6x pro Jahr Samstag (ganztägig)
  • 3-tägige Exkursion Wien

 

  • NEU: Ganztägigenform: Dauer 2 Jahre
  • Tagesform: Montag bis Freitag halb- bzw. ganztags
  • mehrere Exkursionen bzw. Besuch von verschiedenen Firmen im Gesundheitswesen
  • Seminar Kinaesthetics (zertifiziert)
  • NEU - zusätzliche Ausbildung im Bereich der Demenz

NEU: Vorbereitungslehrgang, Dauer 2 Semester
Zielgruppe: Personen ohne Ausbildung oder Schulabschluss, Personen mit geringen Deutsch-Kenntnissen, Personen unter 19 Jahren Jahren zur Überbrückung


Diplom-Sozialbetreuer/in Altenarbeit

(wird derzeit auf der Homepage nicht angeführt)

  • Dauer: 3 Semester (letztes Semester verkürzt), aufbauend auf Fachsozialbetreuung
  • Unterrichtstage: Montag, Dienstag und fallweise auch Mittwoch abends zwischen 17:00 – 21:15,
  • ca 5x pro Jahr Samstag (ganztägig), 3 - 4 ganztägige Exkursionen pro Jahr
  • Diplomprüfung: 5 stündige Klausurarbeit, 3 bis 5 Wochen später mündliche Diplomprüfung

 

 

Altenarbeit/Familienarbeit inkl. Pflegeassistenz - Vollzeitausbildung

Dauer: 3 Jahre: 2 Jahre für Altenarbeit-Fachsozialbetreuung und 1 Jahr Zusatz für Altenarbeit-Diplomsozialbetreuung
Voraussetzung: Mindestalter 17 Jahre, abgeschlossene mittlere oder höhere Schule oder Lehre, gesundheitliche Eignung, positiv abgeschlossenes Aufnahmeverfahren
Lehrgangskosten

Ausbildungszentrum der Caritas Salzburg

Schule für Sozialbetreuungsberufe
Schießstandstraße 45, 5061 Salzburg
T: 0662 / 90 86 68
www.sob-caritas.at

 

SOB Saalfelden

Fachschule für Sozialbetreuungsberufe/Altenarbeit in Saalfelden für Berufstätige
Almer Straße 33, 5760 Saalfelden
Telefon: 0043(0)6582/72195-0
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sob-saalfelden.at

 

Ganztägigenform: Dauer 2 Jahre

  • Montag bis Freitag halb- bzw. ganztags
  • mehrere Exkursionen bzw. Besuch von verschiedenen Firmen im Gesundheitswesen
  • Seminar Kinaesthetics (zertifiziert)
  • NEU - zusätzliche Ausbildung im Bereich der Demenz

 

In Deutschland:

Fachschule für Altenpflege, 2 Jahre, davon 18 Monate Vollzeitunterricht mit Begleitpraktikum, 6 Monate Berufspraktikum mit 10 Schultagen.

Fachschule für Altenpflege

D-83324 Ruhpolding, Brandstätter Str. 20
T: +49 8663 540249

 

 

zuletzt aktualisiert: September 2020, mn

 

Buchen Sie jetzt Ihren Termin: kostenlos & neutral

Telefon+43 699 10203012
Emailoffice@biber-salzburg.at
onlineoder gleich hier ONLINE

 

Beratungsstellen

Salzburg Flachgau Tennengau Pongau Pinzgau Lungau

 

Biber Beratungsstellen Land Salzburg