Als Externistenprüfung wird eine kommissionelle Prüfung verstanden, die zum Abschluss eines Unterrichtsfaches führt. Auch ohne Schusbesuch kann man so, unter gewissen Voraussetzungen auch zum Abschlusszeugnis oder zum Abschluss einzelner fehlender Unterrichtsfächer kommen.

Pflichtschulabschluss

Beim Pflichtschul- bzw. formals Hauptschulabschluss werden Prüfungen in Salzburg an einer zuständigen Neuen Mittelschule abgelegt. Die jeweiligs zuständige Schule ändert sich in bestimmten Abständen.

AHS / BHS

Für die AHS-Matura werden am Gymnasium für Berufstätige, für die HAK-Matura an der HAK für Berufstätige in Salzburg die Prüfungen abgelegt.

Externistenprüfungen sind auch für HTL und andere berufsbildende Formen möglich. Die Prüfungen können in beliebiger Reihenfolge und ohne zeitliche Begrenzung abgelegt werden.

Ergänzungsprüfungen / Nostrifizierung

Weiters können Externistenprüfungen notwendig sein, um Ergänzungsprüfungen für gewisse Studienrichtungen zu erreichen.

Auch bei Nostrifizierungen von ausländischen Schulzegnissen können manche Unterrichtsfächer zur vollen Matura-Gleichstellung fehlen.

 

Anmeldung

Die Anmeldung zur Externistenprüfung erfolgt bei der Direktion der zuständigen Schule. Sie hilft durch vorbereitete Informationen und eventuell notwendige Rückfragen. Lernmaterialien werden zur Verfügung gestellt bzw. können kostenlos ausgeliehen werden - auch teilweise in unserer BiBer Bibliothek.

 

zuletzt aktualisiert: März 2020 la

Buchen Sie jetzt Ihren Termin: kostenlos & neutral

Telefon+43 699 10203012
Emailoffice@biber-salzburg.at
onlineoder gleich hier ONLINE

 

Beratungsstellen

Salzburg Flachgau Tennengau Pongau Pinzgau Lungau

 

Biber Beratungsstellen Land Salzburg