Pflegeassistenz (früher Pflegehelfer*in)

Aufgaben

  • unterstützen die Pflegefachassistent*innen, Gesundheits- und Krankenpfleger*innen und Ärzt*innen bei pflegerischen Maßnahmen und Tätigkeiten in Krankenhäusern, Pflegeheimen oder mobil in den Wohnungen der betreuten Personen
  • Pflege und die soziale und psychische Betreuung, wie Körperpflege (Waschen, An- und Ausziehen), Essensversorgung, Medizinische Routinekontrollen, Säuberung von medizinischen Geräten und Desinfektion, Aufschreiben von Daten zu Behandlungsverlauf

 

Dauer

  • 1 bis 2 Jahre (je nach Ausbildungform)
  • Vollzeit/Tagesform oder berufsbegleitend
  • Umfang: circa 800 Stunden Theorie, 800 Stunden Praxis

 

Voraussetzungen

  • Mindestalter 17 Jahre
  • mindestens 9 positiv abgeschlossene Schulstufen (nicht Schuljahre!)
  • gesundheitliche und psychosoziale Eignung
  • ausreichend gute Deutschkenntnisse (min. B1)
  • teilweise Besuch der Infoveranstaltung
  • Aufnahmeverfahren

 

Anbieter

Teilweise wird die Ausbildung zur Pflegeassistenz im Auftrag des Arbeitsmarktservice durchgeführt. Kontakt AMS www.ams.at

 

 

Pflegefachassistenz

Aufgaben

  • eigenverantwortliche Durchführung übertragener pflegerischer Tätigkeiten
  • Mitwirkung an Diagnostik und Therapie (z.B. EKG, Infusionen und Blutabnahmen, Lungenfunktionstest, Legen von Magensonden)
  • Koordination und Organisation

 

Dauer

  • 1-2 Jahre (Aufschulung oder Vollausbildung)
  • Vollzeit/Tagesform
  • Umfang: insgesamt 3200 Stunden, davon circa 1900 Stunden Theorie und 1100 Stunden Praxis (der Rest wird variabel aufgeteilt)
  • Umfang Aufschulung von Pflegeassistenz: circa 1600 Stunden Theorie und Praxis

 

Voraussetzungen (Ausnahme: Ausbildung an einer höheren Lehranstalt "Multiaugustinum")

  • Mindestalter 17 Jahre
  • erfolgreiche Absolvierung der 10. Schulstufe
  • gesundheitliche und psychosoziale Eignung
  • ausreichend gute Deutschkenntnisse (min. B2)
  • teilweise Besuch der Infoveranstaltung
  • Aufnahmeverfahren

 

Anbieter

Teilweise wird die Ausbildung zur Pflegefachassistenz im Auftrag des Arbeitsmarktservice durchgeführt. Kontakt AMS www.ams.at

 


 

Buchen Sie jetzt Ihren Termin: kostenlos & neutral

Telefon+43 699 10203012
Emailoffice@biber-salzburg.at
onlineoder gleich hier ONLINE

 

Beratungsstellen

Salzburg Flachgau Tennengau Pongau Pinzgau Lungau

 

Biber Beratungsstellen Land Salzburg